Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Verspätete Wirkung von Antidepressiva

Wieso wirken viele Antidepressiva wie zB Amitryptilin erst nach mehreren Wochen und nicht schon am ersten Tag nach Beginn der Therapie?

victoria.g hat auf diesen Beitrag reagiert.
victoria.g

Es kommt bereits am ersten Tag nach Einnahme zu einer Erhöhung der Serotonin/Noradrenalin Konzentration im synaptischen Spalt. Jedoch scheint die antidepressive Wirkung nicht nur von der Konzentration an Monoaminen im synaptischen Spalt abhängen, sondern vor allem von der Rezeptordichte, die sich erst mit der Zeit anpasst. Diese neuroplastischen Veränderungen brauchen etwas Zeit (abhängig von dem jeweils eingesetzten Antidepressivum).

Quelle:

https://viamedici.thieme.de/lernmodul/8658968/institution/3+jahr/pharmakologie+und+toxikologie/antidepressiva/trizyklische+antidepressiva+tca+und+α2-antagonisten#Pharma_007800_SSRI

Melanie Kiem hat auf diesen Beitrag reagiert.
Melanie Kiem

Als Gast schreiben oder anmelden / registrieren.