Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Use dependence Klasse I Antiarrhythmika

Liebe Studierende,
der Begriff der "use dependence" (= Frequenzfiltereffekt, d.h. je höher die Herzfrequenz ist, desto wirksamer ist das Medikament) in Zusammenhang mit Klasse I Antiarrhythmika bereitet leider einige Verwirrung, da die Angabe in der Literatur widersprüchlich sind.
In Vorlesung und Herdegen wurde unterrichtet, dass Klasse IC (Flecainid) keine use-dependence aufweisen, in anderen Quellen (z.B. https://doi.org/10.1016/j.amjcard.2019.12.041) und USMLE hingegen schon. Ich möchte vorschlagen, dass für die Klausur eine "use dependence" für alle Antiarrhythmika der Klasse I (Natriumkanalblocker) angenommen wird.
Viele Grüße
A. Sarikas

Als Gast schreiben oder anmelden / registrieren.