Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Propranol und essentieller Tremor

Hey Leute, bin grad noch auf eine Frage gestoßen vielleicht kann mir diese jemand von euch beantworten....

Wieso wird der nicht-kardioselektive Betablocker Propranolol bei essentiellem Tremor eingesetzt?

Vielen Dank im Voraus euch schon mal!

Julia

Vincent Krause hat auf diesen Beitrag reagiert.
Vincent Krause

Guten Abend Julia,

ich habe jetzt eine Weile zu diesem Thema auf pubmed recherchiert, jedoch wenig Informationen über den biochemischen Hintergrund für die Anwendung von Propranolol zur Therapie des essentiellen Tremors gefunden.

Hier wäre eine These von mir: ß2-Rezeptoren, die ja durch Propranolol blockiert werden, sind neben der glatten Muskulatur auch in der Skelettmuskulatur zu finden und ihre Stimulation sorgt hier für eine Erhöhung der Kontraktionsgeschwindigkeit des Muskels. Eine Hemmung dessen könnte somit das Zittern des essentiellen Tremors, der ja auf hochfrequenten, kurzen Muskelkontraktionen beruht, entgegenwirken.

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tremor#Essentieller_Tremor_(familiärer_Tremor)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31383632/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30704686/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31575730/

Als Gast schreiben oder anmelden / registrieren.