Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Immunogene Wirkung von alpha-Methyl-Dopa

Bei dem Antisympathotonikum alpha-Methyl-Dopa wird als Nebenwirkung Immunogenität genannt. Wie kann das sein?

Maximilian Pitsch hat auf diesen Beitrag reagiert.
Maximilian Pitsch

Moin Vincent!

Keine einfache Frage...meine Recherchen haben folgendes ergeben.

Dass es bei der Gabe von Methyldopa zu einer autoimmunen hämolytischen Anämie kommen kann, ist bereits relativ gesichert. Jedoch wurden sogar Fälle beschrieben, in denen es zusätzlich zu dem Auftreten eines Medikameten-induzierten systemischen Lupus eythemadodes kam und antinukleäre Antikörper nachgewiesen werden konnten, was für eine systemische Autoimmunerkrankung spricht.

Die Pathogenese dahinter ist noch weitgehend ungeklärt. Lediglich 2 Hypothesen sind bei meiner Recherche des Topics immer wieder genannt worden.

  1. Zum Einen scheint Methyldopa die Aktivität von suppressiv wirkenden T-Lymphozyten zu inhibieren, indem der Spiegel von zyklischem AMP in den Lymphozyten dauerhaft erhöht wird. Dadurch wird das Immunsystem gehemmt und kann zu einer unregulierten Autoantikörper-Produktion durch B-Zellen führen.
  2. Der zweite Punkt ist dem ersten nicht unähnlich und hat mit dem retikuloendothelialen System zu tun. Dieses fast alle Zellen des retikulären Bindegewebes zusammen, die zur Phagozytose befähigt sind, darunter fallen auch die Antigen-präsentierenden Zellen (APC), welche wichtig für die Immuntoleranz sind. Es wurde in einer der in den Quellen angegebenen Studien nachgewiesen, dass Methyldopa eben jenes retikuloendotheliales System hemmt. Das könnte ebenfalls ein Mechanismus für die Entstehung von Autoantikörpern sein, welche zur Hämolyse und Symptomen eines systemischen Lupus erythematodes führen.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen.

Viel Erfolg bei der Prüfung!

Max

Quellen:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/4022046/

https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/0268960X88900069

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/6244489/

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/pdf/10.1002/anr.1780320214

Als Gast schreiben oder anmelden / registrieren.